Der 1.Song: "Bruder Jakob"

Akkorde, die für den Song gebraucht werden: C-Dur (C)

Die Akkorde stehen im Song jeweils in Klammern.

 

Takt:

Vier-Viertel-Takt, 4/4 - also immer gleichmäßig 1..2..3..4 zählen und auf jede Zahl einmal den Akkord spielen. Der Akkord steht nur einmal im Text, nicht bei jedem Mal, wo angeschlagen werden muss. Aber als Hilfe haben wir Euch im Text fett markiert, wo ihr anschlagen müsst. Der Bindestrich (-) ist eine Pause, auf die ein Schlag kommt.

BRUDER JAKOB (Frère Jacques)


(C) Bruder Jakob, Bruder Jakob,
schläfst du noch -, Schläfst du noch -
Hörst du nicht die Glocken?
Hörst du nicht die Glocken?
Ding dang dong - ding dang dong -