Bremer Uke-Session und Offene Bühne

Die „Session“ ist ein anderer Name für einen monatlichen offenen Ukulelen-Stammtisch, an dem sich Ukulelisten und Ukulistinnen aus Bremen und Umzu treffen und gemeinsam Musik machen. Wir spielen Songs von Pop über Folk und Country bis zum Blues - also eigentlich Alles. Neueinsteiger, Beginner und Reinschnupperer sind immer herzlich willkommen, denn in der Gruppe kann man Tipps bekommen und sich weiter entwickeln. Texte und Akkorde für die Songs liegen vor, man kann aber auch selbst neue Lieder einbringen. Der Eintritt ist frei.

Ab Januar 2017 treffen wir uns jeweils um 19 Uhr im Kulturhaus Brodelpott, Schleswiger Str. 4. Die Termine stehen auf der Homepage

 

Dazu gibts jeden Monat auch noch ne Offene Bühne. Hier kann sich jeder auf der kleinen aber feinen Bühne im Brodelpott präsentieren. Wir leiben die Ukulele, aber auch andere Instrumente als die Ukulele sind erlaubt .Eine Voranmeldung ist für die Zuschauer nicht erforderlich, der Eintritt ist frei, Hut geht rum.

Musiker melden sich bei dietlindw@web.de  an.

Wann? Jeden LETZTEN Mittwoch im Monat

Ausnahmen werden bekanntgegeben

siehe auch rechte Spalte "Offene Bühne" und rechte Spalte "Termine"

Offene Bühne 29.02.12

Mehr Videos (über 50) von diesem wunderbaren Abend gibts bei Youtube, vielen Dank an Xaver und und und

Uke-Session 20.12.11

Impressionen von der Session und der Offenen Bühne

jaaa... und ausnahmsweise dürfen auch mal größere Instrumente mitmachen. Aber 4 Saiten sind immer besser :)

Uke-Session 24.11.11